Which of my photographs is my favorite?

The one I’m going to take tomorrow...

 

in Action...
in Action...

Fragen und Andworten

 

 

Wie lange vorher sollte man sich um einen Fotografen kümmern?

 Am besten zu der Zeit in der ihr Kirche und Location festlegt.

Das ist meist ein Jahr bis 7 Monate vorher !

Natürlich ohne Gewähr

lach

 

 

 Fotografierst du Hauptberuflich?

 

Nein !

warum machst du dein Hobby nicht zum Beruf ?

Mein persönlicher Grund dafür ist leicht erklärt..

 

Fotografie ist meine Leidenschaft, und das soll Sie auch bleiben!

 

Ich will meine Lust, Aufregung und Freude nicht daran verlieren,

und nur "Job durchziehend" in eine alltägliche Fotografen-Monotomie

fallen!

 

 

 

Nimmst du jede Hochzeitsanfrage an die du kriegen kannst damit die Kasse klingelt?

Definetiv ...NEIN !

Ich fotografiere weil es meine Leidenschaft ist, mir unheimlich viel Spass und Freude macht,

ich gespannt auf neue Erlebnisse, gespannt auf neue nette Leute und

neuen Herausforderungen bin !

Jede Hochzeit, jedes Fotoshooting ist immer was besonderes für Mich !

Darum wird erst mal miteinander telefoniert, geratscht und ausgetauscht.

Ganz locker vom Hocker und unverbindlich !

Mir ist es ganz wichtig sich sympathisch zu sein, und einen guten Draht zu einander haben,

 

wenn des alles passt und ma daugt einander dann kema ins Gschäft...!

 

 

 

Begleitest du auch Jungesellenabschiede fotografisch mit ?

ja sehr gerne... --->   unter der Vorausetzung das ich auch mitfeiern darf...!

 

 

 

Ich bin nicht fotogehn, mein Mann hasst es sich fotografieren zu lassen,

auf Fotos schau ich immer blöd.....usw.

Solche und ähnliche Fragen und Kommentare höre ich häufig , aber keine Angst

jeder ist fotogehn ! Mir ist es wichtig mit Gaudi und Spass bei der Arbeit zu sein, dem Brautpaar die Angst und Unsicherheit zu nehmen ! Eine lockere ungezwungene Stimmung,

nichts Muss !

Viele Fotografen wollen auf Biegen und Brechen das perfekte Bild im Kasten haben...

aber warum denn?

Ich finde, gerade die nicht perfekten Bilder sind die Schönsten und die Natürlichsten !

 

 

 

Wie läuft so eine Hochzeit mit Fotogfrafen ab ?

 Das kommt natürlich auf Euch an , was ihr Euch vorstellt und was Ihr haben möchtet !

Von meiner Seite her, bin ich absolut flexibel und richte mich nach Euch !

 

Ich begleite Euch von morgens bis Mitternacht oder so wie Ihr mich dabei haben wollt !

 

Portrait Bilder vor der Trauung

Trauung in der Kirche , Standesamt, freie Trauung

Gruppenbild frei aufgestellt, locker, lebendig keine Stellage !

Familienbilder usw usw

 

Kuchenanschnitt, Eröffnungstanz, Wein, Abschlusstanz

Dokumetation des kompletten Tages mit Euch und

euren Gästen usw usw

Fotobooth mit Schreinerei Andreas Gerg´s Alm Fenster auf Wunsch !

 

Alles individuell nach Euren Wünschen sofern machbar meinerseits

 

 

 

Kirche und Standesamt

Jetzt wirds ernst!

 

Der spannenste und für Euch am meist aufregenste Teil der Hochzeit !

Die Trauung an sich ist für alle Paare der Moment wo der Puls auf über gefühlte 300

steigt!

 

Herzklopfen, Aufregung, Nervosität........

trotzdem unbeschreiblich schön !

 

In der Kirche konzentriere ich mich auf die wichtigsten Momente, um diese fotofiererisch

festzuhalten.

Das heisst, den Einzug von Euch, die Lesung, evtl die Predigt vom Pfarrer, die Trauung, die Fürbitten.

Es gibt bei mir kein Dauergeknipse und wilde Umherrennerei, sondern gezielt wenige Aufnahmen !

Ab der Gabenbereitung werde ich mich nach hinten und nach oben auf die Empore

falls vorhanden bewegen!

Anschliessend den Auszug aus der Kirche.

Das als Beispiel, da ich vorher immer kurz mich noch mit dem Priester unterhalte,

was erlaubt ist was nicht !

Auch verzichte ich weitgehend auf das Blitzlicht, weil das einfach unheimlich störend ist

für Alle. !

 

 

 

Wie bist du so, wenn du auf einer Hochzeit unterwegs bist?

Auf jeden Fall guad drauf, mit fui Freude und Elan mitdabei !

Dem Anlass entsprechend hab ich natürlich ein Dirndl an oder Schick je nach Hochzeit.

Auch das muss ich vermerken, da ich sehr viel Wert darauf lege auch als Fototante

sauber und festlich beinand zum sei !

 

Ich verhalte mich auf einer Hochzeit nicht wie ein Fotograf, sondern wie ein Freund und Hochzeitsgast !

 

Das heisst ich mische mich unter die Gäste .......

bissl Ratschen ,Smaltalk und a guads Backl Gaudi aufgmacht, setz mich wo dazu, trinke ein Bierchen tanze und feiere einfach mit !

Das ist meine Art schöne Momente und Bilder einzufangen, ohne das ich bemerkt werde

und jemand unangenehm störe !

 

Auch der Kontakt zum Hochzeitslader oder der Musik ist sehr wichtig, um

die wichtigen Ereignisse, geplante Gästeeinlagen oder Überraschungen für

das Brautpaar festhalten zu können.

Während des Essen´s egal ob Mittags, Kaffee oder Abends, ruht die Fotografie !

 

 

Ich hab da so ein Bild bei dir gesehen, genauso in der Art,

möchte ich meine Hochzeitsbilder auch haben !

Theoretisch und Praktisch - beides Unmöglich !

Angefangen von den Wetterbedingungen, über die Örtlichkeit bis hin zu den

Lichtverhältnissen und als Schluss das Paar....jeder Tag, jedes Shooting ist anders !

Drum sehen auch alle gezeigten Aufnahmen unterschiedlich individuell aus !

Das ist oft auch so eine WOW Vorstellung, man sieht ein Bild im Internet, und

denkt sich........Ahhh genial, genau so stell ich mir meine Brautbilder auch vor !

Das Posing, der Stil an sich, lässt sich sicher umsetzen, aber Licht, Location,

menschliche Emotionen und Gefühle allerdings nicht !

 

Ich hab wie jeder Fotofierbegeisterte meinen eigenen Stil !

Also bitte bedenkt, es ist meine Art, und mein Style und meine Richtung wie die Bilder bei Euch dann landen.

Im Album Hochzeit könnt ihr Euch gerne umschauen was rauskommt bei mir !

 

 

 

 

 Kann man bei mir ersichtlich gleich 

feste Termine buchen ?

Nein, kann man nicht !

Drum bitte einfach anfragen bei Mir, ob ich an dem jweiligem Datum von Euch

noch Zeit habe !

Als Tip:

Seid bitte früh, damit meine ich für eine kirchliche Hochzeit sehr früh dran

mit Anfragen.

Ein halbes Jahr vorher schauts oft schon schlecht aus und das jeweilige Datum ist

bereits vergeben !

 

 

 

Was erhalte ich nach der Hochzeit an Bildmedien usw ?

Nach der Hochzeit werden die geschossenen Bilder erst einmal besichtigt und aussortiert !

Ein Hochzeitstag von Anfang bis Schluss sind etwa 3500 Bilder Rohmaterial ! Also, Geduld es dauert zwischen 2 bis 5 Wochen je nach Auftrag !

Als erstes bekommt Ihr von mir ein Online Album mit Privatezugangslink das nur Ihr sehen könnt !

Anschliessend das Gästealbum mit Link damit eure Lieben auch was zum sehen bekommen !

Als Finish erhaltet ihr alle Bilder meiner sortierten Auswahl auf DVD für Zuhause !

Natürlich könnt Ihr bei mir alle Bilder in verschiedensten Formaten und Papierqualitäten direkt bestellen da ich mit einem sehr gutem Fotolabor zusammenarbeite,  und auf Wunsch auch passende Altholzrahmen von www.altholz-unendlich.de dazuhaben !

 

 

 

Was kostet der ganze Spass ?

tataaaa.....die Preisfrage für jedermann s´erste und wichtige Kriterium !

Richtig so...

Jeder Tag, jedes Shooting, usw ist anders und unterschiedlich, somit natürlich auch die Preise !

Darum kann ich auch keinen Fixpreis hier nennen, da jede Hochzeit länger, kürzer, individuell ist.

Aber so viel

ihr werd´s ned aus de Haferlschuah fliang oder an Finanzberater hinzuaziang miassn .

De Kosten liegen noch im Anfangsbereich des normalen Durchschnitt´s eines Hochzeitsfotofierer !

Frogts mi einfach, und Ihr griagts a passendes Angebot von mir !